Wir werden das Kind schon schaukeln



Titel: Wir werden das Kind schon schaukeln


Untertitel: Ein Elternberuhigungsbuch

Autorin: Seeberg Sophie

  • Taschenbuch : 361 Seiten

  • ISBN-10 : 2496705875

  • ISBN-13 : 978-2496705874











"Brauchen Eltern ein Beruhigungsbuch?", war mein erster Gedanke, als ich das Buch in meinen Händen hielt. Nachdem ich es gelesen hatte, war meine Antwort ein eindeutiges "Ja", denn durch die Augen der Autorin betrachtet, sind mir viele Erlebnisse mit meinen eigenen Kindern eingefallen, bei denen ich mir im Nachhinein betrachtet, unnötige Sorgen gemacht habe, oder das Problem viel einfacher hätte lösen können. Warum also nicht gleich zu mehr Gelassenheit finden, und sich einige Sorgen und schlaflose Nächte ersparen?

Die Autorin erzählt in übersichtlichen Kapiteln aus ihrem eigenen Leben als Mutter, aus dem Leben ihrer Freundinnen und aus ihrer beruflichen Erfahrung als Psychologin verschiedene Geschichten, welche das Leben mit Kindern so schreibt. Ihre humorvolle und warmherzige Sichtweise ist wohltuend spürbar, ihre Perspektiven lassen die Leserin/den Leser sowohl Anteil an ihren Gefühlen nehmen als auch an ihren Reflexionen. Besonders wertvoll finde ich die konkreten, überraschend einfachen Methoden, welche sie an Eltern weitergibt, um Probleme im Alltag mit Kindern lösen zu können.

Die Botschaft des Buches in einem Satz zusammengefasst ist für mich: "Fundiertes psychologisches Wissen, kann von allen Eltern im Alltag eingesetzt werden und sich als hilfreich erweisen."

Im Buch enthaltene Themen sind beispielsweise: "Wie man aus verfahrenen Situationen mit Kindern herausfindet" oder "negative Erwartungen verändert", warum es gut ist, "auf das eigene Bauchgefühl zu hören" oder über "die Selbstliebe mit Kind".

Ich empfehle nicht nur, dieses Buch selbst zu lesen, sondern auch an möglichst viele Eltern zu verschenken!


7 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen